Sonntag, 29. November 2009

Teelicht mit Klöppeleinsatz

Passend zum 1. Advent ist heute das angeklöppelte Stück von neulich fertig geworden. Und wie schon angekündigt, habe ich die Spitze zu einem Ring geschlossen und in ein Glasteelicht montiert – ich hoffe, die künftige Besitzerin wird sich darüber freuen ;O)

Euch allen einen schönen 1. Advent!






Kommentare:

Ricki hat gesagt…

Meine Güte ist das bezaubernd!!!!
Traumhaft schön und eine wunderbare Idee!
Auch Dir noch einen schönen 1.Advent!!
Liebe Grüße
Ricki

ricolina hat gesagt…

Wer würde sich nicht darüber freuen? ;)
Das Wort aus dem vorigen Kommentar trifft es wohl am Besten: bezaubernd!

Liebe Grüße
Andrea

Marion hat gesagt…

Da kann ich mich nur anschließen, bezaubernd!!

Viele liebe Grüße
Marion

Sandra hat gesagt…

uiii, das sieht ja schön aus, so zart und filigran einfach bezaubernd. Die beschenkte freut sich bestimmt ;-)
LG Sandra

Sabine hat gesagt…

wow, das ist wunderschön ... ich wusste gar nicht, das du mir was schenken willst *breitgrins* ... und die Idee mit dem Glasteelicht ist auch richtig super, muss ich mir unbedingt merken :)

LG und eine schöne Woche
biene

Christine S. hat gesagt…

Was hast du denn da wieder tolles gezaubert ?....wunderschön !!!

Roswitha K. hat gesagt…

Hallo Andrea,

ohhhhhhhh das ist ja super geworden. Wo gibt's denn diese Gläser? Den Klöppelbrief habe ich ja inzwischen (grins).

LG Roswitha

Ela2 hat gesagt…

Hallo Andrea,

das Windlicht ist wunderschön geworden :).

LG Ela

Anca hat gesagt…

boh wie schön....sieht richtig edel aus ;-)

Kunzfrau hat gesagt…

Ja diese Glasteelichter mit Klöppelspitze sind immer wieder schön. Habe auch schon einige davon gemacht, aber alle verschenkt!

Gruß Marion

Sabrina´s Blog hat gesagt…

Das iseht ja super schön aus ;0)
KLASSE!!!

Liebe Grüße
Sabrina