Mittwoch, 6. Januar 2010

Patchworktasche

Für einen Sommerkalender habe ich letztes Jahr diese Tasche gestrickt. Wie, ihr wisst nicht, was ein Sommerkalender ist *gg* ... aber ihr kennt natürlich Adventskalender. Und genauso hat jener in einem Forum organisierte Sommerkalender funktioniert: ein selbstgemachter Kalender mit 24 Päckchen, von denen den ganzen Sommer über immer zweimal in der Woche eines geöffnet werden durfte.

Gestrickt habe ich die Tasche aus verschiedenen Wollsorten mit NS 4. Innen wurde mit einem hellen Baumwollstoff gefüttert und zum Tragen ein Gurt angenäht.




Kommentare:

Kristina hat gesagt…

Die Tasche ist grandios, tolle Farben und die Art ist einfach nur wunderschön.

Ricki hat gesagt…

Sieht ja toll aus!!!
So richtig schick!!!
Liebe Grüße
Ricki

villa winzig hat gesagt…

huhu andrea,..
wow die tasche sieht toll aus...
muß ne mords-arbeit sein....
sei lieb gedrückt...

lg
villa

Sandra hat gesagt…

schöne Tasche und die Idee des Sommerkalenders auch ;-)
LG Sandra

TarasWelt hat gesagt…

Tolle Idee, muß ich mal im Kopf behalten. Vor allem das Innenfutter, das habe ich noch nie gemacht.

Liebe Grüße
Chrissi

Ela2 hat gesagt…

Hallo Andrea,

das ist ja ne supertolle Tasche.Mein Kompliment.

LG Ela

Verena hat gesagt…

Die schaut super aus, eine tolle Idee!

lg
Verena

Roswitha K. hat gesagt…

Eine sehr schöne Tasche. Die Farben gefallen mir sehr gut.

LG Roswitha

sonja.aebi hat gesagt…

Wunderschöne Tasche und traumhafte Farben,die Kombi der Farben harmonieren super miteinander!

Lg Sonja