Samstag, 5. März 2011

LZ-UFO-Socken endlich fertig!

LZ-UFO = Langzeit-Unfertiges Objekt ... und ich könnte gar nicht sagen, warum diese Zopfmustersocken nun 3 Jahre unvollendet in der Tasche liegen mussten. Jetzt hervorgeholt und an einem Abend schnell beendet. Man muss ja aber auch nicht alles erklären können ...

Und dann habe ich da noch zwei nachträgliche Geburtstagsgeschenke bekommen: Eine Glaskugel mit geklöppelter Rosette aus goldfarbener Seide sowie eine Pimpelliese aus einer dunkelblauen Wollmeise. Beides hat Roswitha für mich gemacht – bei ihr gibt es auch noch ein paar weitere Fotos dazu, schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei!




Kommentare:

ricolina hat gesagt…

Zwei wunderschöne, ganz persönliche Geschenke!
Ok, die Klöppelarbeit ist einsame Spitze - im wahrsten Sinne des Wortes!

Auf Socken muss man einfach Lust haben ;)

LG Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Die Socken sehen super aus,tolles Muster!Da hat sich Roswitha aber voll ins Zeug gelegt,Zwei wundervolle Geschenke hast du bekommen!
LG Sonja

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Tolle Socken hast du da strickt!!
Ich gratuliere dir noch nachträglich zum Geburtstag!!
Liebe Grüße
Gitti

Sandra hat gesagt…

schicke Socken sind das - auch wenn sie lange gebraucht haben ;-)
Die Kugel gefällt mir super gut und die Pimpelliese ist sehr schick. LG Sandra