Sonntag, 11. September 2011

Was wird denn das?!

... staunt der Eisbär und der Laie wundert sich ... ;O)

Aber ich hoffe, Kerstin vom Glückspilz-Blog erkennt diese "Dinger"  ... und ich hoffe erst recht, dass sie ihr auch gefallen und die Größen ok sind?!

Die "Dinger" sind übrigens Bündchen, die Kerstin an Kinderpullis, die sie selbst näht, annähen möchte. Gestrickt sind sie aus Sockenwolle, z.T. auch mit Baumwollanteil. Und wie gewünscht: bunt und fröhlich.

Kommentare:

Roswitha K. hat gesagt…

Sehr schön bunt, genau richtig für Kinderpullis. Klasse gemacht.

Liebe Grüße
Roswitha

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiii...richtig schön bunt,wunderschöne Bündchen und die Idee ist super klasse!
LG Sonja

die-nadelfee hat gesagt…

Oh schöne Bündchen hast du gestrickt.Die passen bestimmt gut zu den Kinderpullis.
LG
Brigitte

Glückspilz hat gesagt…

Uuuiiiihhhh Andrea, die sind ja super schön geworden *freu* Wirklich ganz ganz toll hast Du die hinbekommen. Ich drück Dich schon mal und freu mich wahnsinnig auf die Teilchen.

liebe Grüsse, Kerstin

casdradaju hat gesagt…

Die bunten Bündchen sind echt klasse.
Liebe Andrea, für Deinen neuen Lebensweg, den Du eingeschlagen hast, wünsche ich Dir alles Liebe und drück Dir die Daumen.
Viele Grüße von
Dagmar

AbraKassSandra hat gesagt…

die Idee mit den gestrickten Bündchen finde ich toll. Na da hat Kerstin ja mal eine schöne Ladung ;-) - sehen alle super aus! Bei dir gibt es ja viel Neues - viel Glück für deinen neuen Start ;-)
LG Sandra

Anonym hat gesagt…

Die sind ja total hübsch Andrea!!!!

L.G. Häkelmaus - Martina