Montag, 30. April 2012

Blüten – überall und bunt

Nachdem ich am Wochenende dank eines eher fragwürdigen Pflichtseminars an der Hochschule überhaupt nicht zum Handarbeiten gekommen bin, kann ich auch noch nichts Neues vorzeigen. Aber dafür habe ich gestern zum Abbau der angestauten Aggressionen ;O) ein wenig im Garten gewerkelt und Fotos geschossen ...

Kaiserkrone (Fritillaria imperialis)

Gefranste Tulpen (Tulipa crispa 'Fringed Golden Apeldoorn')
Tränendes Herz (Lamprocapnos spectabilis)
Spargel (Asparagus setaceus)

Gartenfunkie (Hosta undulata (?))

Garten-Bitterwurz (Lewisia longipetala 'Little Plum')

Herr/Frau Blaumeise (Parus caeruleus) 

Kommentare:

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

so kann man nebenher auch noch etwas die lateinischen Namen büffeln, oder nicht verlernen.


Grüße Ramgad

Roswitha K. hat gesagt…

WOW sind das wieder schöne Fotos.

Liebe Grüße
Roswitha

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Tolle Bilder liebe Andrea!
LG Gitti

casdradaju hat gesagt…

Liebe Andrea,
vielen Dank für die wunderschönen Bilder...besonders die Blaumeise ist ja allerliebst.
♥-liche Grüße von Dagmar

hexhex-design hat gesagt…

Liebe Andrea,

die Fotos sind sehr schön geworden. Die gleichen Tulpen habe ich auch, ich liebe es sie zu fotografieren. Die Blaumeise hast Du aber gut erwischt. Du hast sehr schöne Sachen in deinem Blog.
LG Lesley

Anonym hat gesagt…

Bei diesen Temperaturan sind diese Bilder ein Segen. Super tolle Blumenbildchen.

L.G.

Häkelmaus
Martina