Sonntag, 22. April 2012

Neue WIPs

Und: Seit langem mal wieder Socken.

WIP = Work in progress ... und davon habe ich derzeit gerade zwei oder drei Stücke.

*** Einmal wartet ein Paar Fingerhandschuhe auf Vollendung – naja, beim derzeitigen Halbfrühling muss ich mich da eher daran zwingen.

*** Dann wäre da noch das große Tuch aus dickem Garn, auf das jemand schon seit über einem Jahr wartet – ich kann aber nur immer ein paar Reihen stricken, danach tun mir die Schultern und der Rücken weh. Ich bin froh, wenn ich dieses Teil irgendwann geschafft haben werde!

*** Und zum Dritten wäre da eine neue Idee ... eine Wollmeise (Lace) möchte unbedingt ein Top mit Rundpasse werden. Die Passe ist fertig, jetzt kann es nach unten hin weitergehen.

Aber: Es gibt auch mal wieder etwas Fertiges. Die Socken, die ich aus dem gewonnenen Sockenwollstrang genadelt habe – Größe 38 mit einem einfachen Lochmuster und relativ kurzem Schaft. Sommertauglich eben.


Kommentare:

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Sehr, sehr hübsch!
Nicht nur die Farbe, nein auch die "Luftlöcher" sind absolut Sommertauglich!
LG
Ute

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolle Socken,schönes Muster und schöne Farbe!
LG Sonja

Ramona hat gesagt…

Tolle Socken sind das. Die Farbe gefällt mir sehr gut, und das Muster ist auch seh schön. Die Wip´s lesen sich aber auch sehr interessant. Bin schon auf die fertigen Werke gespannt.

Liebe Grüße
Ramona

Roswitha K. hat gesagt…

... sehr schöne Socken, die sehen nach Sommer aus, klasse.

Liebe Grüße
Roswitha