Freitag, 19. Oktober 2012

Oh je: Wolle-Notstand!

Oder: Nie hat man das, was man gerade "braucht"!

Vorab: Nein, wirklichen Wolle-Notstand habe ich nicht, aber in puncto "Merino" bin ich sehr schwach aufgestellt. Genau das war aber für mein neues Projekt, über das ich noch nicht mehr sagen kann (psssst, Geschenk – und Feind könnte mitlesen ... ;O), gefragt. Also habe ich am letzten Montag abends ganz spontan in die Färbewollekiste gegriffen und gefarbkleckst.

Herausgekommen sind drei zusammenpassende Stränge in Grüntönen, gefärbt mit Luvotex-Farben auf 100% Merino-Sockenwolle (superwash). Und gestern habe ich auch gleich angestrickt ...







Kommentare:

Karin hat gesagt…

Hallo Andrea bei dieser Farbe hätte ich auch Notstand angemeldet .Diese Wolle ist traumhaft schön und das auf der Nadel ist eine super Anregung Klasse schau immer gerne bei dir rein.Schönes Wochenend karin

Roswitha K. hat gesagt…

Wenn grün auch nicht meine Farbe ist, ist dir die Färberei sehr gut gelungen. Das angestrickte Teil sieht super aus.

Liebe Grüße
Roswitha

Gwen hat gesagt…

Das Angestrickte schaut klasse aus!

Grüße Gwen

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das sieht ja super schön aus!!! Da bi ich gespannt was du daraus machen wirst.
Liebe Grüße
Gitti

Kathrin hat gesagt…

tolle Grün-Nuancen.

liebe Grüße
Kathrin

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..wunderbare Färbung,das Angestrickte sieht ganz toll aus!
LG Sonja