Freitag, 4. Januar 2013

Rüschen-Kragen

Oder: Wärmende Meise.

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Bevor es für mich jetzt bald wieder mit einem kleinen Lernmarathon auf die Prüfungen Ende Januar hin losgeht, habe ich noch das eine oder andere zu zeigen.

Heute möchte ich euch meinen neuen, kuschelig weichen Rüschen-Kragen vorstellen. Gestrickt habe ich ihn aus Wollmeise pur mit 4er-Nadeln und nach eigener Idee. Vielleicht finde ich – vorausgesetzt, es besteht Interesse – auch in den nächsten Tagen mal Zeit, eine Anleitung dazu zu schreiben ...





Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Andrea, der Kragen sieht toll aus. Über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen.

Einen schönen Tag wünscht
Susanne

Beate Heinz hat gesagt…

Hallo Andrea,
der ist ja wunderschön geworden.
Über eine Anleitung würde ich mich rießig freuen, so einen kann ich super brauchen.
lg bea

Kunzfrau hat gesagt…

Finger heb'! Interesse!!!!!!
Habe auch noch schöne kuschlige Merino liegen!

Gruß Marion

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

Hallo Andrea,

ich finde ihn schoen und eine Anleitung waere mir mehr als willkommen.

Baci, Monika

Anonym hat gesagt…

Oh ja bitte - eine Anleitung! Der schaut richtig super aus, ganz toll!
LG Marion

Anonym hat gesagt…

wau der sit wunderschön geworden ich bin gegeistert es wären genu mien farben na udn emin hals der würde sich über so was irre freun

ja des wäre schön wen du da die anleitung für uns shcireben würdest

ach ja des ajhr hat ja shcon begonen aber es soll immer noch gelten ich wünsch dire ein gutes neues jahr mit immer gneug zeit fürs stricken
gruss rosi

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ein richtig toller Kragen ist das geworden,die Farbe ist fantastisch!
LG Sonja

basteltussixxl hat gesagt…

Wunderschön !!!
Ich würde mich auch sehr über eine Anleitung dazu freuen !!!
LG
Basteltussixxl

casdradaju hat gesagt…

Wunderschön.
♥-liche Grüße von Dagmar

Anonym hat gesagt…

Hallo Andrea,
eine Anleitung wäre toll.
LG
Helga

strick-blume hat gesagt…

Hab deinen Blog gerade entdeckt, wunderschöne Sachen machst du, und tolle Anleitungen, auch dieser Kragen, so einfach er ist, sieht mega aus!!!
LG Ariane aus Wien

Anonym hat gesagt…

Welch eine Frage: natürlich hätten wir zu diesem netten Teil eine Anleitung! Der nächste Winter kommt bestimmt, dann wird er gebraucht.
LG dFM