Freitag, 26. April 2013

Schreibtisch im Staudengarten Weihenstephan

Oder: Kann's einen schöneren Arbeitsplatz geben?

Gestern hatte ich über Mittag 3 Stunden frei und wollte die Zeit nutzen, um meine Unterlagen auf Vordermann zu bringen. Aber bei dem schönen Wetter in eine Bibliothek sitzen?! Nein, da weiß ich was besseres ... ein lauschiges Plätzchen im Staudengarten wurde inzwischen mit Brotzeitplätzen ausgestattet, die man auch prima zum Schreibtisch umfunktionieren kann. So lässt sich's lernen!















Kommentare:

casdradaju hat gesagt…

Du hast wirklich einen der schönsten Arbeitsplätze der Welt, liebe Andrea.
Herzlichst
Dagmar

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Liebe Andrea,
das sind ja wunderschöne Fotos! Ich kann mir gut vorstellen das du da den richtigen Arbeitsplatz gefunden hast, da läßt es sich aushalten!!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
LG Gitti

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

oh wie herrlich ist er doch, der Frühling.


Grüße Ramgad

Roswitha K. hat gesagt…

Da hast du wirklich einen schönen Arbeitsplatz und diese wunderschönen Fotos. Ich bin begeistert.

Liebe Grüße
Roswitha

Fusselideen hat gesagt…

tolle Eindrücke.
Ein klasse Plätzchen zum Lernen, Arbeiten :)


liebe Grüße
Kathrin