Sonntag, 26. Mai 2013

Sommer locken

Oder: Kränze binden macht Spaß!

Am Freitag war mal wieder "Gestalten & Entwerfen" angesagt. Dieses Mal ging es um Farbgestaltung, Farblehre oder Farbwirkungen. Im Vorfeld hatten wir ein Museum besucht, um ein Gemälde auszuwählen, das für die Farbgebung des Blumenkranzes Pate stehen sollte.

Ich hatte schon beim ersten Blick auf das Bild "Living Room Scene 3" von Eric Fischl Tulpen vor dem inneren Auge. Das frische Grün, das pinkfarbene Kleid ... Da mir die übrigen Bilder im Museum *räusper* weniger zusagten (sorry, für mich war vieles einfach eher Gekrakel als Kunst, aber da kann man ja sehr geteilter Meinung sein ...), entschied ich mich "spontan" für jenes Gemälde.

Leider hat das mit den Tulpen jetzt nicht mehr geklappt, aber es gibt ja auch noch andere Pflanzen, die in dieses Farbschema passen: Geranien, Bartnelken, Storchschnabel, Frauenmantel, Spiräen, Elfenspiegel ... und schon konnte es mit dem Stecken losgehen. Herausgekommen ist ein verspielter, frischer Kranz, der richtig gute Laune macht.




Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Wow! Was für ein traumhaft schöner Kranz. Kunst kommt ja von können ;0) ich denke mir auch manchmal meinen Teil. Die Bilder meiner Enkel können mit manchem Kunstwerk konkurieren. Dein Kranz auch. Er ist eine Show.

Liebe Grüße
Ulrike

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Stimmt, dieser Kranz macht wirklich Laune, der würde mir so richtig gut gefallen!
Liebe Grüße
Gitti
(Du hast doch sicherlich sowieso die allerbeste Laune...nach dem Fußballspiel gestern, oder???)

die-nadelfee hat gesagt…

Sehr schön ist dein Kranz geworden.
Die Farben finde ich sehr stimmig.
LG
Brigitte

die-nadelfee hat gesagt…

Sehr schön ist der Kranz geworden.
Die Farben gefallen mir besonders gut.
Hoffentlich lässt sich der Sommer damit locken.
LG
Brigitte

Fusselideen hat gesagt…


Toller Kranz.


liebe Grüße
Kathrin

Ricki hat gesagt…

Wenn da keine gute Laune aufkommt , dann weis ich nicht.....;-)))
Was für ein herrlicher Kranz....gaaaaaaaanz bezaubernd (im wahrsten Sinn des Wortes ) geworden!!!

Liebe Grüße
Ricki

Marion Beermann hat gesagt…

WOW, schön!