Samstag, 24. Dezember 2016

XXV.16 • Fuchspfoten-Kissen

Oder: Passend zum Sofa.

Endlich darf ich es zeigen, worauf ich schon so lange ein bisschen stolz bin: Das Sofakissen im Fox-Paw-Muster, das ab sofort das Sofa meiner Eltern zieren soll.

Ursprünglich hätte das ja bereits ein Geburtstagsgeschenk werden sollen, dann machte mir aber diese extrem schmerzhafte und noch hartnäckigere Sehnenscheidenentzündung in der rechten Hand im Frühjahr einen Strich durch die nahezu fertige Rechnung. An Stricken mit 2,5-er Nadeln war da aber einfach überhaupt nicht zu denken. Also musste umdisponiert werden.

Vor ein paar Wochen habe ich nun das Zwangs-UFO aus dem Korb befreit und ratzfatz fertig genadelt – viel fehlte ja nicht mehr. Und weil ich einen schönen, passenden Verschluss haben wollte, und meine Druckknöpfe zum Annähen ohnehin um die Burg nicht auffindbar waren (inzwischen sind sie allerdings dann doch wieder aufgetaucht – das Haus verliert nichts!), habe ich mir so ein neumodisches Kam-Snap-Zängchen samt bunten Druckknöpfen – neudeutsch eben auch Snaps genannt – für relativ kleines Geld im großen Auktionshaus gegönnt. Hach, was für ein hübsches neues Spielzeug, und was man damit alles machen kann – das eröffnet ganz neue Möglichkeiten … ;O)

Gestrickt habe ich das doch einigermaßen aufwändige Kissen mit 2,5 mm starken Nadeln aus Sockenwolle in den hoffentlich zum Sofa passenden Farben. Es mussten immerhin extra heimlich Fotos per Whatsapp mit meiner Schwester ausgetauscht und die Wolleauswahl mehrfach angeglichen werden. Wenn das nicht erfolgreich war, fresse ich einen Besen!










Kommentare:

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Wenn du schon sagst das es ein aufwendiges Kissen ist, dann will ich das gerne glauben. Ich hätte mich aber nicht getraut in ein gestricktes Teil CamSnaps reinzumachen, hast du keine Angst das die ausreißen??? Wäre ja zu schade!!
Ich danke dir noch auf diesem Wege für den schönen Schal, hat mich riiiiiesig gefeut und ich werde ihn supergerne tragen
Liebe Grüße
Gitti

Brigitt hat gesagt…

Ein tolles Kissen, aber es sieht sehr kompliziert aus. Toll.
Viele Grüße
Brigitt