Montag, 20. Dezember 2010

Der rote Pulli ist auch endlich fertig

Das war jetzt eine schwere Geburt ... der rote Pulli lag ja schon einige Zeit fast fertig auf der Ofenbank. Fast fertig, denn ich habe den Kragen gefühlte 27 mal gestrickt und wieder geribbelt, bis er jetzt zu guter Letzt beim tatsächlich 5. Anlauf so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Wie ihr seht, kann ich den Pulli bei den aktuellen Temperaturen hier auch wirklich gut tragen, ist er doch aus reiner Schurwolle und wärmt daher hervorragend.



Kommentare:

Roswitha K. hat gesagt…

Hallo Andrea,

boah ist der Pulli schick geworden und steht dir ausgezeichnet.

Liebe Grüße
Roswitha

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Andrea,
wow..ein ganz toller Pulli und sehr schönes Rot hat die Wolle und bin gleicher Meinung wie Roswitha,der Pulli steht dir ausgezeichnet!
Liebe Knuddelgrüsse
Sonja

Helga hat gesagt…

genau meine Farbe.der Pulli steht dir sehr gut.
Liebe Grüsse
Helga

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Wunderschön! Die Mühe hat sich wirklich gelohnt!

Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünscht Dir
CChristine aus Berlin

ricolina hat gesagt…

Das Ribbeln hat sich gelohnt!
Der Kragen ist ein EyeCatcher.
Klasse!

Liebe Grüße
Andrea

Flixi hat gesagt…

Superschön! Der steht dir ausgezeichnet!
LG Ulli

Sonja hat gesagt…

Die Arbeit hat sich aber gelohnt.Der Pulli ist toll geworden und der Kragen sieht richtig toll aus.

Liebe Grüße
Sonja

die-nadelfee hat gesagt…

Wow, ein super Teil.
Da hat sich das öftere aufribbeln doch gelohnt.
Steht dir super gut der Pullover.
Liebe Grüße
Brigitte

HexeP hat gesagt…

Der schaut aber super aus!

lg
hexep

Anca hat gesagt…

oh andrea ist das ein prachtpulli.....das aufrippeln hat sich gelohnt denn der kragen ist ja der HIT....die farbe steht dir sehr gut...schwarz mit dem feuerrot...total"chic"...genießt noch euren urlaub
LG Anca