Samstag, 15. Juni 2013

Kleiner Zwischenstandsbericht

Hallo ihr lieben Leserinnen,

heute ist Mitte des Monats und da meine kleine Spendenaktion so zahlreich unterstützt wird, muss ich euch unbedingt mal den Zwischenstand verraten, den ich echt so richtig beachtlich finde: Mit den Verkäufen der Anleitungen sind bis heute satte

320 Euro

zusammengekommen. WOW! Und ich weiß, dass im weltweiten Netz noch weitere Verlosungen und Strickaktionen laufen, die als Preis weitere Anleitungen aus meinem Angebot ausgelobt haben. Außerdem habe ich noch Spendenzusagen bekommen, die in den nächsten Tagen überwiesen werden. Es wird also noch einiges dazu kommen bis zum Monatsende.

Allen, die bereits mitgemacht haben, sende ich auf diesem Weg schon mal ein ganz herzliches Dankeschön!!!

Derzeit geht es bei mir etwas stressig zu ... Zwischenprüfungen und Arbeiten, die als Prüfungszulassung rechtzeitig abgegeben werden müssen, verlangen uns dieser Tage alles ab. Daher komme ich auch nicht ganz so viel zum Stricken, wie ich das gerne hätte. So ganz untätig war ich aber nicht. Ich darf für eine ravelry-Designerin eine neue Strickjacke teststricken und ich muss sagen: Bisher habe ich es noch nie geschafft, ein passendes Kleidungsstück nach einer Anleitung zu stricken – dieses Mal könnte das was werden. Die Anleitung ist extrem logisch und verständlich gemacht und bis jetzt scheint mein Jäckchen echt zu passen. Ich verarbeite ein Wollmeisen-Garn (100% Merino, Unglücksrabe vom letzten Jahr) in grasgrün, eine Farbe, die sich mal wieder kaum fotografieren lässt. Den aktuellen Stand der Arbeit möchte ich zum Beweis, dass ich nicht untätig bin, heute mal zeigen ;O)



Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Eine schöne Summe ist da schon zusammen gekommen,gratuliere und das Jäckchen wird klasse!
Wünsche dir zu deinen Prüfungen alles Gute!
LG Sonja

Roswitha K. hat gesagt…

Oh, da ist ja schon eine schöne Summe zusammengekommen, prima.

Die Jacke sieht schon super aus. Bin gespannt wenn sie fertig ist.

Liebe Grüsse
Roswitha