Donnerstag, 8. August 2013

Butterweich

Oder: Alpaka-Maulbeerseide – ein Traum.

Neulich hat mein Bestellfinger gezuckt und ich habe bei lanade.de ein wunderbares Garn entdeckt. Da ich bisher noch keine Erfahrung mit DROPS-Garnen hatte, habe ich erst einmal Wolle für ein ärmelloses Top bestellt. Und da sich die Wolle dann in echt tatsächlich so flauschig weich anfühlte, wie es die Zusammensetzung vermuten ließ, musste ich natürlich sofort die Nadeln zücken und losstricken.

Verbraucht habe ich für ein relativ kurzes, aber weites Top in Größe 38 bei NS 3,5 mm ca. 180 g DROPS Baby-Alpaka-Silk in schwarz.

Dieses Garn wird mir mal wieder auf die Nadeln springen ... das ist soooooooooo weich!!!






Kommentare:

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Ein tolles Teil! Ja wenn man schlank ist kann man sowas tragen....ich leider nicht :o(
Liebe Grüße
Gitti

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

Eine ganz Tolle Form und wenn es sich jetzt so gut tragen lässt wie es aussieht, Klasse.


Grüße Ramgad

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..ein tolles Teil und steht dir wieder sehr gut!
LG Sonja

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Das Teil gefällt mir sehr, sehr gut!
LG Ute

Roswitha K. hat gesagt…

uii ist da schön geworden.

Liebe Grüsse
Roswitha