Sonntag, 1. Februar 2015

Alles hat ein Ende ...

Oder: Kapitel zu Ende – öffnen wir ein neues!

Und das gilt in diesem Fall gleich für zwei Bereiche:

Zum einen habe ich nun diese Woche meine Bachelorarbeit abgegeben. Seit Oktober hatte ich mich intensiv mit der Untersuchung von Baldrian-Wurzeln beschäftigt. Dazu hatte ich über 8300 (!) Fotos von Wurzelscheibchen unterm Mikroskop gemacht, diese dann wochenlang im Bildbearbeitungsprogramm verarbeitet und schließlich Anfang Januar ausgewertet. Am Ende musste noch eine insgesamt 60-seitige Dokumentation der Arbeit erstellt werden, was in meinem Fall der am wenigsten zeitintensive Teil der ganzen Geschichte war.

Da zeitgleich natürlich das 7. Semester lief und ich auch noch die eine oder andere Prüfung im Januar zu schreiben hatte, waren die letzten Wochen extrem anstrengend und es blieb (viel zu) wenig Zeit für Stricken oder andere Freizeitbeschäftigungen. Nun ja, alles hat eben seine Zeit.

Das bedeutet nun, dass ich mit einer kleinen Prüfung am kommenden Freitag im Fach Gartengestaltung mein Bachelor-Studium endgültig abschließen werde. Wahnsinn, wie schnell diese 3,5 Jahre vorübergegangen sind ... es war eine schöne Zeit!

Dann habe ich erst mal bis Mitte April frei ... und dann startet ein neues Kapitel: das Master-Studium im Fach Gartenbaumanagement an der Technischen Universität München. Ja, ihr lest richtig, ich habe noch nicht genug und möchte unbedingt noch schlauer werden *lach* Ich bin gespannt, was da nun wieder auf mich zukommt – da ich allerdings schon 3 meiner künftigen Mitstudenten kenne und mich freue, dass das auch noch genau solche Studenten sind, mit denen ich mich in den vergangenen Jahren schon gut verstanden habe, kann es gar nicht schlecht werden. Hoffe ich ;O)


Kommentare:

Ricolina Andrea hat gesagt…

Gratuliere!
...und viel Vergnügen mit dem "Master"!

Lieben Gruß
Andrea

Kunzfrau hat gesagt…

Wie schon fertig??? Du hast doch gerade erst angefangen. Meine allerherzlichsten Glückwünsche und weiterhin viel Spaß beim Studieren!

Gruß Marion