Montag, 10. September 2012

Frosch & Delfin

Oder: Mal wieder Sockenbretter.

Vor meinem Urlaub erreichte mich eine sehr nette Mail mit der Frage, ob ich denn ganz eventuell und überhaupt auch gegen Bezahlung und auf Bestellung ... Sockenbretter machen würde. Nun, eigentlich nicht, aber wenn es meine Zeit zulässt (und im Moment sind ja 8 Wochen Semesterferien ...), sage ich hin und wieder bei solchen Anfragen auch schon mal "ja".

Und so habe ich nun gestern gesägt, geschliffen und gemalt. Gerade habe ich den beiden Sockenbrettern den letzten Feinschliff verpasst und ich hoffe, sie gefallen der neuen Besitzerin. Sonst behalt ich sie ... wobei – lange bleiben die meist eh nicht bei mir, irgendwer schreit schon immer "hier!" ;O)

NACHTRAG: 
Die Figuren sind dieses Mal nicht beide frei Schnauze gezeichnet – ich hatte praktischerweise einen Frosch aus einem alten Bussi-Bär-Heft zur Hand. Der Delfin ist auf meinem eigenen Mist gewachsen ;O)