Montag, 8. April 2013

Schwere Geburt!

Oder: Ab jetzt werfe ich keine Banderolen mehr weg!

Mein Hilferuf neulich war erfolgreich – es konnte mir zwar niemand die passende Wolle anbieten (bzw. das Angebot, das evtl. gepasst hätte, kam dann, als ich schon eine Lösung hatte), aber ich konnte wenigstens die Farbbezeichnung herausbekommen. Und mit der passenden Bezeichnung konnte ich dann auch im allseits bekannten Auktionshaus den ersehnten Nachschub bestellen.

Naja, und da ja nur noch 1,5 Ärmel in glatt rechts fehlten, ging der Rest dann ratz-fatz ... ab morgen kann er ausgeführt werden – notfalls halt mit Rollkragenpulli drunter, falls die Temperaturen nicht über Nacht steigen.

Eines habe ich mir jedenfalls hinter die Ohren geschrieben: Ich werfe nie mehr eine Banderole weg, bevor das Strickstück fertig ist. Nie mehr. Bis zum nächsten Mal ...