Mittwoch, 6. Oktober 2010

Es ist vollbracht ...

Eigentlich stricke ich nicht gerne zweimal das gleiche Teil. Aber da mir ja der erste Versuch zu klein geraten war, mir aber ansonsten sehr gut gefallen hatte, habe ich in den sauren Apfel gebissen und das Top mit Loch- und Zopfmuster noch einmal genadelt. Und dieses Mal passt es auch ;O)

Gearbeitet habe ich mit NS 3,5 und selbst zusammengestelltem Designergarn. Leider war das dunkle Blau fast nicht fotografierbar (ich muss am Wochenende mal bei Tageslicht knipsen ...), aber ich zeige das Bild trotzdem:


Nachtrag: Eine Anleitung gibt es davon (noch?) nicht ... eventuell werde ich aber über kurz oder lang meine Notizen zu einer solchen verarbeiten ;O)