Freitag, 1. September 2017

08_2017 Kuscheliges Leichtgewicht

Oder: Die Sternstunden-Produktion läuft im Hintergrund.

Nicht dass ihr denkt, ich würde aus den Spendengarnen gar nichts für die Sternstunden arbeiten. Nein, ganz im Gegenteil. In den letzten Wochen sind einige sehr schöne Garne zu Tüchern, Socken, Kinderhandschuhen etc. verarbeitet worden – teilweise von mir selbst, teilweise aber auch von meinen fleißigen Helferinnen.

Zeigen möchte ich euch heute ein kuschelig warmes Leichtgewicht von gerade mal 78 g. Gestrickt habe ich das Rüschentuch aus einem Alpaka-Mischgarn mit einer Lauflänge von 700 m auf 100 g und mit Nadelstärke 3,25 mm. Und auch wenn das auf den Fotos eher nach Grau aussieht, handelt es sich um ein ganz dunkles Moosgrün.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen