Sonntag, 29. April 2018

Staudengarten Ende April

Oder: Es blüht schon in vollen Zügen!

Da ich heute ohnehin ganz in der Nähe des Weihenstephaner Staudengartens zum Gießdienst eingeteilt war, haben wir kurzerhand mal auswärts gefrühstückt und danach einen ausgiebigen Rundgang durch den Staudengarten gemacht. So früh im Jahr waren wir bislang selten dort. Aber es hat sich gelohnt – die letzten Tulpen waren noch hübsch anzusehen, der Flieder blühte in seiner ganzen Pracht, die frühen Pfingstrosen strahlten in Pink über die Fläche und der Blauregen zeigte sich auch schon von seiner schönsten Seite.

... Achtung, Bilderflut!
















1 Kommentar: